DE   中文   EN

Delegation aus Jiangsu informiert sich über Branding & Standardisierung in Deutschland

Am 10. Juli besuchten 20 Delegierte unterschiedlichster Stufen von der Entwicklungs- und Reform Kommission der Provinz Jiangsu die GIZ (Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) Berlin, um an einem Workshop zum Thema „Chinesische Marken in Deutschland, Branding & City Marketing“ von Sino-German Business Networks Geschäftsführerin Dr. Jasmin Gong teilzunehmen.

Dieses Event war gemeinsam von der Provinzregierung Jiangsus sowie der GIZ organisiert und Teil des „1000 Experten für die Serviceindustrie“ Projektes in Deutschland.

Ort: GIZ Berlin, Deutschland
Datum: 10. Juli 2013